reflections

..away from the sun

'Cause now again I've found myself
So far down, away from the sun,
That shines into the darkest place.
I'm so far down, away from the sun again."

einee zeile aus meinem lieblingslied.. ja genauso fühl ich mcih jetzt. is schon traurig,wenn es eimen vorkommt als hätte man nichts.. erst fahren die freunde weg und dann macht der schluss den man liebt und dann dann geht die familie kaputt und man will doch eingendich nur glücklich sein..

mein leben entwickelt sich von dem sonst so sonnigen(naja das ist ugf ein halbes jahr her) gelb in ein dunkeles grau... und man tut wirklich alles alles und dann dann ist da auch noch der kerl der so komplieiert ist wies eben nur geht ... und man ist völlig verzweifelt..

ich danke meinen freunden die immer zu mir stehen und meiner schwester und meinem papa und auch die leute die mcih normal behandelt als wär alles okay, aber die haben keine ahnung wie es mir wirklich geht... aber ich danke ihnen dafür das sie mir das gefühl geben das alles in ordnung ist...

ich vermisse es so das mir jemand sagt wie gern er mcih hat. ich würd so gern mal erfahren wie jemand sagt: "das ist sie!" .. aber da kann man ja lange hoffen ... =(

 

"I miss the life .
I miss the colours of the world!"

6.2.07 23:46

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung